Cuando niña

Kakothi & Vavachi

Rainbowconnection

Cuando niña bedeutet so viel wie: als ich ein Kind war. Seit Februar 2010 arbeite ich nun mit wunderbaren Kindern und das beflügelt Tag für Tag mein Leben. Kinder geben uns so viel: sie sind lustig, liebevoll, ehrlich (manchmal vielleicht zu ehrlich) und sie halten uns jung ;-) Sie halten MICH jung! ;-D

 

 

 

Immer öfter erwisch ich mich dabei, wie ich an frühere Zeiten denke, wie z.B. meine Zeit auf dem Gymnasium, wo ich die meiste Zeit am liebsten in der Turnhalle verbracht hätte, um an der Volleyball-, Handball- und Badmtinon-AG teilzunehmen oder an die Zeit, wo ich mit einem Grundschulfreund,Vasco, mit dem Fahrrad durch die Felder gefahren bin. Wie ich mit dem Hort zum Friedhof gefahren bin, um Bäume zu umarmen und zu lernen, die Natur zu lieben. Ich werde vielleicht nicht so alt wie ein Baum, aber dennnoch sind neue Zweige an mir gewachsen, habe ich Blätter verloren und von Zeit zu Zeit trage ich auch Früchte...

 

 

 

 

Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: die Sterne der Nacht, die Blumen des Tag und die Augen der Kinder.

Dante Aligheri (1265-1321), ital. Dichter



Sie sind Besucher Nr.

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!